Entwicklung

Die Firma CBG mbH hat sich frühzeitig für die Schaffung offener Lösungen entschieden, denn keine Verwaltung lässt sich heute noch vorschreiben, welchen Computer mit welchem Betriebssystem sie für eine bestimmte Anwendung einsetzen soll. Daher sind alle IKOL®- Anwendungen praktisch auf allen gängigen Plattformen wie z.B. Windows 2003, Windows 2008, Linux oder Unix einsetzbar. Auch eine Client/ Server - Umgebung wird unterstützt.


Die Nutzung virtueller Server wird ebenso unterstützt wie der Einsatz von Terminalservern und Citrixsystemen.


Neben einer ISAM-orientierten Datenspeicherung bieten wir natürlich auch die Möglichkeit des Einsatzes von Datenbanken. Unterstützt werden Oracle, DB2 und MS-SQL - Server.


Durch diese Merkmale der IKOL-Lösungen sind unsere Anwender weitgehend unabhängig von der sich stetig verändernden Hardwareausstattung. Der Wechsel der Hardware - Plattform ist, ohne eine neue Software beschaffen zu müssen, möglich.


Neben dem langjährigen und heute allgemein vorhandenen Know-how im Bereich der Fachamtsanwendungen hat die Firma CBG mbH in den letzten Jahren ein umfangreiches Know-how auf dem Gebiet der Internet-Lösungen aufgebaut.