IKOL- KFZ   Kfz-Zulassungswesen

  • IKOL-KFZ realisiert alle notwendigen Schalterarbeiten in der Zulassungsstelle wie z.B. Neuzulassung, Abmeldung, Umschreibung, Mängelanzeigen, ...
  • IKOL-KFZ nutzt die Anbindung an das ZFZR über ein PrivateWire Gateway (Kopfstellenlösung).
  • Die Erzeugung von Mitteilungen an das KBA, das Finanzamt, dem Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft und das HKR-Verfahren wird unterstützt.
  • Auskünfte an berechtigte Personen bzw. Einrichtungen sowie eingeschränkter und protokollierter Zugriff durch Polizei und Sozialamt ist realisiert.
  • Bundesleistungsgesetz, Briefverwendungsnachweis und wahlfreie Recherche
  • Eine Ergänzung des Verfahrens IKOL-KFZ ist möglich durch:
    • Integrierte elektronische Akte IKOL-eAKTE
    • eGovernment-Dienst eKOL-KFZ (Wunschkennzeichen, verschiedene
      Zulassungsvorgänge, Auskünfte, Feinstaubplakette, Bürgerbüro,
      Bankbriefauskunft)
    • eGovernment-Dienst eKOL-TNV (Terminverwaltung)
    • eGovernment-Dienst eKOL-KBA (browserbasierter Zugriff auf ZEVIS-Daten)






Produktinformation          Screenshots   Referenzen